6 1/2 Tassen

12. Februar 2012 at 16:20 (in eigner sache, Leben) ()

Mensch, ich wünschte mir doch nur einen Menschen als Freund zu haben der noch seine 6 1/2 Tassen im Schrank hat. Der nicht am Border-Line-Syndrom leidet, kein Alkohol Problem hat, nicht dumm wie Stroh ist, noch introvertiert, uneherlich und unzuverlässlich oder infantil ist.

Es ist zum Kotzen, ich fühl mich wie ein Alien unter all diesen Menschen und doch kann ich nicht ohne sie. Am liebsten würde ich ja ohne sie leben. Irgendwie ist das, der ewige Versuch die Quadratur des Kreis zu vollziehen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: