Schland, oh schland

15. Juni 2010 at 20:40 (Cover Songs, Gesellschaft, Lustig, TV) (, , )

Und dann war da ja noch dieser Tage Fußball. Zwischen all den Hummel Flügen und inneren Reichsparteitagen, spielte die multikulturelle Elf aus Deutschland ein wunderschönes Spiel. Es war ja eine Freude diesem lockeren und schönen Spiel zu zuschauen. Einfach herrlich. Ich wünsche das es so weiter geht, habt einfach Spaß am Spiel, dabei ist der Titel doch egal.

Permalink Kommentare deaktiviert für Schland, oh schland

Andresa Pinkwart – Populistischer Wahlkampf

24. April 2010 at 13:03 (Politik) (, , , , , , , )

Ein schönes Beispiel für Populismus zeigt gerade Herr Pinkwart (FDP Vize, Landesvorsitzender in NRW und Spitzenkandidat) heute auf dem Bundesparteitag in Köln. Zu der derzeitigen Finanzkrise in Griechenland  führt er 2 Wochen vor der Wahl in NRW an:

Wer Griechenland Milliarden an Hilfen in Aussicht stellt und sich dann vor die deutschen Arbeitnehmer und die kleinen Betriebe stellt und sagt, für euch ist kein Geld zur Entlastung da, der schlägt den Bürgern ins Gesicht.

Also die Wirtschaftskompetenz von Herrn Pinkwart ist schon beachtlich, nach seinen Lebenslauf zu urteilen sollte er die Fachkenntnis besitzen, das das, was er da heute sagte, vollkommen falsch ist. Denn die 8,376 Mrd. € die Deutschland aus der Eurogruppe für Griechenland aufbringt, leiht sich der Staat für runde 3% und gibt diese Summe bei einen ungefähren Zinssatz von 5% an Griechenland weiter.  Wir machen nichts anderes als eine ganz gewöhnlich Bank, nur zu besseren Konditionen.

Permalink Kommentare deaktiviert für Andresa Pinkwart – Populistischer Wahlkampf